Auf der Insel mit ihrem gemäßigtem Klima aus milden Wintern und trockenen Sommer überwintern viele Europäer, denen es im Norden zu kalt ist. Tagesdurchschnittstemperatur ist im Januar 14 Grad Celsius, im August 29 Grad Celsius. Wer seine Zeit nicht nur am Strand verbringen will, der nehme sich des wunderbar warmen Wetters vom April mit Juni (durchschnittlich 20 26 Grad Celsius) an. Trotzdem: Hier weht der Tramontana, der heftige Nordwind aus den Pyrenäen, der die Flora nicht in die Höhe wachsen lässt.

Um Details zur aktuellen Wettervorherschau zu erfahren, klicken Sie bitte auf das Symbol in der Nähe des geplanten Urlaubszieles:

[weather-master]