Wenn es ein Land in Europa gibt, das Urlaubsträume wahr werden lässt, dann ist es Spanien. Der feine Sandstrand, ein aufregendes gastronomisches Angebot und die beeindruckende Architektur aus römischer Zeit ziehen Jahr für Jahr Tausende Touristen aus aller Welt an. Den Reisenden bieten sich eine schier unendliche Vielfalt an gelebtenMehr dazu

Istanbul

Istanbul gehört zu den aufregendsten und beliebtesten Reisezielen der Welt. Hier pulsiert das Leben zwischen Tradition und Moderne. Planen Sie eine Reise nach Istanbul? Wir stellen Ihnen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Hotels für Ihre Istanbul-Reise vor. Mehr dazu

Malerische Hafenstädte und romantische Fischerdörfer zieren die Küsten Kroatiens wie glitzernde Juwelen. Treffenderweise wird Kroatien deshalb die „Perle der Adria“ genannt. Die faszinierenden Naturlandschaften und imposanten Sehenswürdigkeiten, das mediterrane Flair und die Gastfreundschaft Kroaten machen den Charme des Landes aus. Im Süden der Insel Brac liegt ein Schatz verborgen: dasMehr dazu

Reiseziele in Norwegen

Norwegen ist ein beliebtes Reiseziel im Norden von Europa. Das Land der Mitternachtssonne beeindruckt seine Besucher besonders durch seine einmalige Natur, mit tief in das Land reichenden Fjorden und den vielen verlassenen und unbebauten Gebieten, die viele Möglichkeiten für Sport und andere Aktivitäten in der Natur bieten. Weitere Attraktionen desMehr dazu

Seit mehreren hundert Jahren ist Italien das klassische Reiseland Europas. Waren es zunächst Bildungsreisende, die nur am Rande Ferien in exklusiven Mittelmeerbädern genossen, so lockten später nicht nur die klassischen Städte, sondern auch die sonnenverwöhnten Regionen der Adria und der Riviera Tausende von Urlaubern an. Inzwischen ist der Tourismus eineMehr dazu

Bornholm

Das kleine Königreich Dänemark besteht aus der Festlandhalbinsel Jütland und aus mehr als 400 Inseln. Es wird geprägt durch ungefähr 7.300 Küstenkilometer. Die Küsten werden durch den Wind und das Meer ständig neu geformt und verändert. Dies ist ein Grund für die Faszination, die Dänemark auf die Urlauber ausübt. WeitereMehr dazu

Schloss Krivoklat in Tschechien

Tschechien bietet dem Reisenden ein reiches Angebot an reizvollen Landschaften, Geschichte und Kultur. Beliebte Reiseziele sind die böhmische Teichlandschaft und der mährische Karst sowie das Böhmische Mittelgebirge, die Niedere und Hohe Tatra, herrliche Hochgebirgslandschaften, die zum Wandern, Jagen und Skilaufen einladen. Es gibt zahlreiche Zeugnisse der großen tschechischen Kirchenreformbewegung derMehr dazu

Niederlande

Ein großer Teil der Niederlande liegt direkt an der Nordseeküste. Daher sind die Niederlande vor allem im Sommer die erste Wahl für jene Menschen, die ihren Strandurlaub bei angenehmen Temperaturen genießen und nicht unter der südländischen Sonne dahinbraten möchten. Die Strände in den Niederlanden sind fast überall sehr weitläufig undMehr dazu

Slowakei

So wild wie sich der Norden des Landes in den Berggipfeln der Hohen Tatra zeigt, so sanftmütig fällt die Landschaft im Süden, zum weiten Donautal hin, ab. Es ist der Wechsel, der die Slowakei, dieses kleine Land im Herzen Europas, zu einem beliebten Urlaubsland macht. Der Wechsel zwischen atemberaubend schönerMehr dazu

Schloss Chillon

Schon lange vor dem Beginn des Massentourismus verband sich mit dem Namen der Schweiz in besonderem Maß die Vorstellung landschaftlicher Schönheit. Andere Landschaften benannten sich stolz nach dem Alpenstaat („Holsteinische Schweiz“, „Fränkische Schweiz“, „Sächsische Schweiz“). Beginnend mit den Erholungs- und Kurorten Interlaken und Luzern entwickelte sich in der Eidgenossenschaft eineMehr dazu

Stockholm

Das Königreich Schweden grenzt an die skandinavischen Nachbarn Finnland, Norwegen und an die Ostsee. Von den sage und schreibe fast 222.000 Inseln sind Orust, Gotland und Öland die größten. Vor allem die letzten beiden werden gern von in- und- ausländischen Touristen beim Schweden-Urlaub besucht. Outdoor-Aktivisten und Naturliebhaber wissen die VielfaltMehr dazu

Polen

Polen ist ein facettenreiches Land und wird aus vielen Gründen gern besucht. Doch trotz steigender Touristenzahlen verfügt das gastfreundliche Land im Herzen Europas noch immer über weite Ebenen unberührter Natur, in denen sich Ruhe und Einsamkeit genießen lassen. Kontrastreich erscheinen dagegen die alten Kulturmetropolen wie Krakau, Warschau oder Danzig, inMehr dazu