Playa De Monsul An Der Costa De Almeria

Badeurlaub und Freizeitangebote an der Costa de Almeria

Die schönsten Strände an der Costa de Almeria – Playa de Monsul, Carboneras

Breit und feinsandig sind die Strände Playa de Mónsul und Playa de los Genoveses in San José.

Unweit des Dorfes Agua Amarga findet sich eine Strandbucht namens Playa de San Pedro.

Ein nicht ganz so reizvoller, dennoch besuchenswerter Strand ist der von Carboneras, unweit vom Cabo de Gata.

Die Playa Cerrada ist einer der schönsten Strände an der Costa de Almeria.

Die Feriensiedlung Puerto del Rey hat einen kilometerlangen Sandstrand mit einzelnen FKK-Zonen.

Wandern an der Costa de Almeria

Almeria und seine Umgebung sind gut gelegene Ausgangsort für Wanderungen in die Sierra Alhamilla, einem Ausläufer der Sierra Nevada. Ein guter Beginn für Wanderer ist das Dorf María in der Bergregion Sierra María sechs Kilometer westlich von Vélez Blanco. Es informiert das Besucherzentrum etwa drei Kilometer außerhalb des Dorfes über Wandermöglichkeiten sowie über die Tier- und Pflanzenwelt.

Der Ferienort Roquetas De Mar ist eines der bestausgestatteten Sportzentren unter freiem Himmel der Mittelmeerküste. Er bietet alles, was das Sportlerherz begehrt.

© Fotos:

Playa de Monsul (9 de diciembre de 2006) 02“ von DiscastoEigenes Werk. Lizenziert unter CC-BY-SA 4.0 über Wikimedia Commons. Lizenztext: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode

Ähnliche Artikel