Nizza

Südfrankreich – wo Gallien am schönsten ist Südfrankreich zählt zu den ältesten Kulturlandschaften Europas, das Gebiet zwischen der Porte du Soleil bei Lyon im Norden, Französische Seealpen im Osten, den Pyrenäen im Südwesten und dem Mittelmeer im Süden umfasst die Landschaften der Provence, des Languedoc-Roussillon und des Midi. Mit derMehr dazu

Burg in Perpignan

Perpignan als attraktives Ganzjahresziel Perpignan ist das quirlige Urlaubszentrum am südfranzösischen Golf du Lion. Die Großstadt mit rund 118.000 Einwohnern liegt nur wenige Kilometer von der Grenze zu Spanien entfernt und vereint französische und katalanische Traditionen. Die lange Historie der Stadt hatte im Mittelalter ihren Höhepunkt, als Perpignan zum SitzMehr dazu

Pont du Gard

Languedoc-Roussillon zählt zu den beliebtesten Feriengebieten Frankreichs. Die südliche Region zieht sich westlich der Rhone bis zur Grenze Spaniens und den Pyrenäen. Die 2,5 Millionen Einwohner der Region sind stolz auf die atemberaubende Landschaft, welche von weißen Traumstränden, zahlreichen Weinhängen, Schluchten, Gebirgsketten und Weiden geprägt ist. Languedoc-Roussillon, das sind dieMehr dazu

Korsika

Das Reiseziel Korsika lohnt sich zu jeder Jahreszeit! Die Ferieninsel Korsika ist eine der schönsten Inseln im Mittelmeer. Wegen ihrer atemberaubenden und vielfältigen Landschaften wurde ihr der Namen „Ile de Beauté“, übersetzt „Insel der Schönheit“, verliehen. Die langen hellen Strände und kleinen einsamen Buchten sind von bizarren Felsen und schroffenMehr dazu

Haute Savoie

In den französischen Alpen haben Urlauber die Wahl zwischen Extremsport und Erholung pur. „Französische Alpen“ – das ist ein Synonym für hochalpines Gelände zum Bergsteigen und Skifahren. Die Regionen Savoyen und Hochsavoyen sind Regionen traditionsreichen Geschichte. Savoyen ist das Stammland der Könige von Sardinien, das im Zuge der italienischen EinigungMehr dazu

Côte d’Azur

Die Côte d’Azur, Teil der französischen Mittelmeerküste, gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Frankreichs – was angesichts des tiefblauen Wassers und der abwechslungsreichen Vegetation nicht verwundert. Geographisch erstreckt sich das Gebiet vom Ort Cassis in Bouches-du-Rhone bis hin zum Département Var an der italienischen Grenze; im weiteren Küstenverlauf im Westen beginntMehr dazu

Atlantikküste in der Normandie

Die schönsten Reiseziele an der französischen Atlantikküste Die französische Atlantikküste lässt sich grob in die Regionen Aquitanien, Bretagne, Normandie und Pyrenäen gliedern. Jede dieser vier Regionen besitzt neben der Nähe zum Atlantik ihren besonderen landschaftlichen, kulturellen und geschichtlichen Reiz. Bretagne Die wohl bekannteste Gegend ist die Bretagne, die die längsteMehr dazu

Saint Tropez - Provence

Atemberaubende Landschaften und interessante Reiseziele in der Provence Bei einem Urlaub in der Provence kommen Reisende in den Genuss atemberaubender Landschaften, einzigartiger Sehenswürdigkeiten sowie des Charmes Südfrankreichs. Zudem ist die Provence bekannt für ihr herrliches Mittelmeerklima, welches sich durch warme bis heiße Sommer sowie milde Winter auszeichnet. Bei einer FahrtMehr dazu

Bretagne

Malerische Landschaften und beliebte Reiseziele in der Bretagne Ein Urlaub in der Bretagne führt Reisende in eine der schönsten Regionen Frankreichs. Die Halbinsel befindet sich im Westen des Landes und ist bis auf den östlichen Teil komplett vom Atlantischen Ozean umschlossen. Die malerische Landschaft ist geprägt von einem Küstengebiet welchesMehr dazu

Anglet in Aquitanien

Im Südwesten Frankreichs liegt das beliebte Feriengebiet Aquitanien. Die Region mit ihren mehr als 3 Millionen Einwohnern verwöhnt regelmäßig Urlauber aus allen Teilen der Erde mit einer atemberaubenden Landschaft, geprägt von einer mehr als 250 Kilometer langen Atlantikküste mit Steiklippen, Buchten und weißen Sandstränden, zahlreichen Seen, Wäldern und Gebirgsketten. ImMehr dazu

Paris: Eiffelturm und Marsfeld

Frankreich ist daher ein so beliebtes Urlaubsland im Herzen Europas, weil hier nahezu jeder Urlaub problemlos möglich ist. Durch die zentrale Lage, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und herrlichen Landschaften lockt das Land viele Einheimische, aber auch Touristen aus den Nachbarländern zu einem Ferienaufenthalt. Frankreich konnte in den vergangenen Jahren im weltweitenMehr dazu